Floradania.dk: Weihnachtsgewürze: Dekorative Pflanzen im Wohnzimmer

Weihnachtsgewürze: Dekorative Pflanzen im Wohnzimmer

Weihnachten ist ein Erlebnis für alle Sinne, nicht zuletzt den Geruchssinn. Der Duft von Glühwein, Backwerk und Weihnachtsgerichten kann aber auch ein optischer Genuss sein: Gewürzpflanzen sind dekorativ und daher sehr beliebt

Es gibt viele Düfte, die fast unzertrennlich mit Weihnachten verbunden sind. Hierzu gehören auch die Gewürze, wie wir sie in der Weihnachtsküche, in Getränken und Backwerk verwenden. Denken Sie nur an Gewürznelken, Ingwer, Kardamom, Piment, Zimt, Sternanis und Vanille.

In früheren Zeiten waren Gewürze aus exotischen Ländern Kostbarkeiten, mit denen sich nur die Oberschicht den Gaumen verwöhnen konnte. Heute sind die meisten Gewürze so preiswert, dass wir sie auch alltags zum Kochen verwenden. Genauso wenige Gedanken verschwenden wir daran, von welchen Pflanzen diese stammen und wo sie produziert werden.

Einige Pflanzen, aus denen Gewürze gewonnen werden, sind in der Tat als Zimmerpflanzen erhältlich: Eine ungewöhnliche und interessante Wohnungsdekoration in der Weihnachtszeit.

Der Duft des Kardamoms
Kardamom, Elettaria cardamomum, ist ein Kraut mit langen, schmalen Blättern, die an aufrechten Stängeln sitzen, umgeben von vielen Schichten kegelförmiger Kleinblätter. Diese werden als Blattscheiden bezeichnet. Die jungen Blätter sind hellgrün, werden mit dem Alter aber zunehmend dunkelgrün, was bei dieser Pflanze zu einem interessanten Farbspiel führt. Wenn man ein Blatt zwischen den Fingern zerdrückt, nimmt man den charakteristischen Kardamom-Duft wahr.

Vanille, eine Orchidee
Echte Vanille, Vanilla planifolia, ist als Zimmerpflanze noch recht neu. Diese Kletterorchidee besitzt glänzende, über die Stängel verteilte, fleischige Blätter. Sie ist eine fast unverwüstliche, widerstandsfähige Orchideenart, deren lange, mit Luftwurzeln besetzte Triebe aufgebunden werden können. Die Triebe können auch vor einem Fenster herunterhängen, so dass eine lebende, grüne Gardine entsteht.

Gewürznelken direkt vom Baum
Echte Gewürznelken, ein unverzichtbarer Bestandteil von Spekulatius und Lebkuchen, sind die stark aromatischen, getrockneten Blütenknospen der indonesischen Baumart Syzygium aromaticum. Echte Gewürznelken sind nicht als Zierpflanze erhältlich, dafür aber ein verwandter Baum, die 
Kirschmyrte (Syzygium paniculatum).

Rund um den Kaffeestrauch
Zu den Weihnachtsplätzchen gehört natürlich auch eine gute Tasse Kaffee oder Tee. Die Kaffeebohnen mit dem begehrten Koffein sind die Samen des Coffea arabica, des Arabischen Kaffeestrauchs. Kaffeesträucher sind das ganze Jahr über als Zimmerpflanzen erhältlich. Wenn er 4-5 Jahre alt ist, kann er im Spätsommer weiße, stark duftende Blüten ausbilden.

Dateien::
FD_49_D.rtf41 Ki