sedum sieboldii.tif
Siebold-Fetthenne

Pflanzenfakten
Familie Crassulaceae
Name Sedum sieboldii
Populärname Siebold-Fetthenne
Gießen Halten Sie die Topferde mässig feucht.
Düngung Ungefähr bei jedem vierten Giessen während der Wachsperiode.
Standort Draussen/drinnen
Lichtbedarf Gedeiht am besten in direkter Sonne.
Herkunft Asien
Verwendung Pflänzling, der mehrere Jahre wiederkommt und frostfreie Überwinterung in Anspruch nimmt.
Saison Mär-Okt
Funktion Beetpflanzen - Kübelpflanzen
Artikel
Bilder
20140528Y61A1519.JPG
20140528Y61A1477.JPG
Sedum_sieboldii_v008.jpg
efteraar_sedum_sieboldii_helichrysum_v010.jpg
_c4d9900.jpg
efteraar_2005_109.tif
sedum sieboldii.tif
sedum_sieboldii.tif

Bei Angabe von Floradania als Quelle kann das Material uneinschränkt für andere Publikationen verwendet werden. Wenn Sie Fragen haben, bitte nehmen Sie sofort mit uns Verbindung auf.